Kosten eines Wertgutachtens

Sachverständige Stellungnahme und Gutachten

 

Üblicherweise orientiert sich die Erstellung einer sachverständigen Stellungnahme oder eines Gutachten am Verwendungszweck sowie am Aufwand und ist von daher vorab festlegbar.

Eine mündliche Stellungnahme im Rahmen einer Kaufberatung (Vor-Ort-Termin, Auswertung der Unterlagen, Einschätzung der Marktgerechtigkeit des Kaufpreises) startet bei Euro 350,--, in schriftlicher Form ab Euro 650,-- (alle auf dieser Internet-Seite genannten Preise verstehen sich incl. einer etwaigen Mehrwertsteuer).

Diese günstigen Kurzgutachten sind rechtlich oft nicht relevant und entwickeln daher auch keine Rechtskraft gegenüber Dritten (Z. B. Gerichte, Finanzamt oder auch Banken,...).

Die Kosten für eine sachverständige Stellungnahme im Rahmen einer Verkehrswertermittlung sind gleich hoch.

Die Kosten für ein sehr viel umfangreicheres, schriftliches Immobiliengutachten werden nach Verkehrswert, Größe des Objektes und Schwierigkeitsgrad berechnet.

Es orientiert sich dabei am festgestellten Verkehrswert und beträgt im Normalfall:

Wertermittlung

Bei einem Verkehrswert bis Euro 100.000,--

Bei einem Verkehrswert über Euro 100.000,-- bis Euro 150.000,--

Bei einem Verkehrswert über Euro 150.000,-- und bis Euro 200.000,--

Bei einem Verkehrswert über Euro 200.000,-- und bis Euro 250.000.--

Bei einem Verkehrswert über Euro 250.000,-- und bis Euro 300.000,--

Euro 800,--

Euro 1.000,--

Euro 1.300,--

Euro 1.700,--

Euro 2.100,--

Bei höheren Verkehrswerten verhandeln wir das Honorar individuell.

Diese Kosten gelten aber nur im Rahmen der Bewertung des Wertes einer Immobilie.

Hier können dann auch noch Auslagen anfallen; Der Gang zum Bauamt ist eigentlich bei jedem Gutachten mehr oder weniger Pflicht. Sei es bei unbebauten Grundstücken zur Feststellung der Bebaubarkeit, sei es bei bebauten Grundstücken zur Prüfung, ob das vorgefundene Objekt auch tatsächlich so genehmigt ist – da gibt es ab und zu doch mal Überraschungen.

Das schritliche Gutachten wird in zwei-facher Ausführung an Sie übergeben. Wünschen Sie mehr Ausführungen, berechnen wir pro weitere gebundene Ausführung Euro 20,-- incl. Mehrwertsteuer


Bauschäden und Baumängel


Im Falle von Schäden an Gebäuden stehen die Kosten in Abhängigkeit des zeitlichen Aufwandes sowie der gegebenenfalls zu wählenden Verfahren für die Untersuchung von Proben.

Für die Kosteneinschätzung beschreiben Sie mir bitte den Schaden, im Zweifelsfall vereinbaren wir einen Vor-Ort-Termin.

Zusätzlich rechnen wir Ihnen etwaige Auslagen (zum Beispiel die Analyse von Proben im Labor) im Nachweis ab.

Für unseren Stundenaufwand bieten wir Ihnen an, auf Stundenbasis abzurechnen. Der Stundensatz beträgt hier 95,00 € inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Auch hier berechnen wir Auslagen z. B. für Akteneinsichten oder auch z. B. Laboruntersuchungen zusätzlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.