Erbschaft

  • Was ist die Immobilie jetzt wert?
  • Wie hoch ist der Einheitswert für die Ermittlung der Erbschaftssteuer?
  • Was kann ich wohl für die Immobilie an Erlös erzielen?
  • Oder wie kann ich im Rahmen der vorgezogenen Erbfolge zum Beispiel einen Nießbrauch ansetzen bzw. die Werte gerecht auf die künftigen Erben verteilen?

Das Thema Erbschaft ist in Deutschland, naja, weltweit wohl eher, oft emotional stark behaftet.


Es gibt Modelle, wie Sie bereits im Vorfeld mit „warmen Händen“ Ihr Vermögen übertragen können. Dann wäre die Frage, wie hoch fällt diese Schenkung aus, welche Freibeträge sind verzehrt und wie hoch ist die Immobilie für die Schenkungssteuer anzusetzen.


Oder Sie übertragen und möchten aber noch einen Finger auf der Immobilie behalten. Wie hoch ist der Verkehrswert der Immobilien, wenn Sie mit einem Nießbrauch oder einem Wohnungsrecht zum Beispiel belegt ist.


Ist der Erbschaftsfall bereits eingetreten, gibt es oft in den Erbengemeinschaften Diskussionen über den Wert der Immobilie oder aber fragt sich der überlebende Ehegatte vielleicht, was ihm der Verkauf einbringen würde.
Eine dieser Fragen stellen Sie sich? Okay, das entsprechende Wertgutachten erhalten Sie bei mir

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.